paramount pictures

Die 6 besten Weltuntergangs- und Apokalypse Filme

Wir zeigen die beliebtesten Apokalypse-Filme in denen die Welt am Abgrund steht, sich Seuchen, Monster oder Zombies ausbreiten oder das Ende der Menscheit naht und haben uns dazu die besten Filmhits für Euch angesehen und empfehlenswerte aktuelle Apokalypse-Filme zusammengestellt. Unsere Kaufberatung ist eine echte Entscheidungshilfe, um die richtige Auswahl zu treffen. (Update 07/2021)

In den Apokalypse-Filmen zeigen sich die Ängste der Menschen. Sie handeln von nuklearen Katastrophen (“10 Cloverfield Lane”), tödlichen Viren (“12 Monkeys”), Zombies (“28 Days Later”) oder feindseligen Außerirdischen (“Der Nebel”). Die Werke zeigen auf verstörende Weise Zukunftsszenarien, in denen Auserwählte versuchen, das Überleben der Menschheit zu sichern.

Die 6 beliebtesten Apokalypse-Filme

Diese End-of-Day-Filme empfiehlt unsere Redaktion, wir haben sie natürlich alle gesehen und nach unseren persönlichen Rankings sortiert.

1. „Cloverfield“

Für uns ist der Found-Footage-Monster-Blockbuster die absolute Nr.1 – Fünf New Yorker geben für ihren besten Freund Rob eine rauschende Abschiedsparty. Diese findet ein jähes Ende, als plötzlich ein ohrenbetäubender Lärm die Gruppe ablenkt. Kurz darauf fliegt auch schon der Kopf der Freiheitsstatue durch die Straßen. Ein riesiges Monster greift die Stadt an, und der Ausnahmezustand bricht aus. Die junge Clique versucht zu fliehen und zeichnet dabei den gesamten Angriff auf Video auf.

Cloverfield *
Rob wird wegen eines lukrativen Jobs aus New York wegziehen, seine Freunde geben ihm zu Ehren eine Überraschungsparty. Bruder Jason soll den ganzen Abend mit der Digitalkamera dokumentieren. Zunächst amüsieren sich alle prächtig. Die Feierlaune verfliegt jedoch schnell, als gewaltige Explosionen die Stadt erschüttern.

  • ab 16 Jahren
  • Genre: Thriller

2. „10 Cloverfield Lane“

In dem Streifen “10 Cloverfield Lane” von Dan Trachtenberg kommt es zu Beginn auf einer Landstraße zu einem schweren Unfall. Die Fahrerin Michelle erwacht in einem Bunker. Der ehemalige Soldat (gespielt von John Goodman) behauptet, er habe ihr das Leben gerettet. Ein nuklearer Angriff löschte die Menschheit nahezu aus.

10 Cloverfield Lane *
Die Katastrophe apokalyptischen Ausmaßes verseuchte den Boden und macht den Planeten unbewohnbar. Gewaltige Geräusche dringen unter die Erde, sodass die wenigen Verbliebenen sich nicht ans Licht wagen. Michelle zweifelt an der Glaubwürdigkeit von Howards Geschichte. Gemeinsam mit Emmett, einer dritten Person im Bunker, beschließt sie zu flüchten.

  • ab 16 Jahren
  • Genre: Thriller

3. „Children of Men“

Der Endzeitstreifen “Children of Men” aus dem Jahr 2006 spielt im Vereinigten Königreich. Nach einer nuklearen Katastrophe gehören Terrorismus und Unterdrückung durch den Staat zum Alltag. 2027 ist die Menschheit nicht mehr fähig, sich zu vermehren. Dadurch ist sie dem Untergang geweiht.

Children of Men *
Als der jüngste Mensch mit 18 Jahren stirbt, scheint die Hoffnung fast verloren. Theo Farons (gespielt von Clive Owen) bekommt eine wichtige Mission. Er soll eine schwangere Frau zu einem sicheren Zufluchtsort auf dem Meer begleiten. Sie ist seit nahezu 18 Jahren die erste Chance, um das Aussterben der Menschheit zu verhindern.

  • ab 16 Jahren
  • Genre: Thriller, Science-Fiction

4. „12 Monkeys“

In dem Film “12 Monkeys” dezimiert ein Virus in den 1990ern die Menschheit. Im Jahr 2035 haben die Tiere in den verlassenen Städten die Herrschaft übernommen. Die wenigen Überlebenden leben unter der Erde in klaustrophobischen Zuständen.

12 Monkeys *
Ihre letzte Hoffnung ist ein selbstmörderischer Bote. Diesen wollen sie in der Zeit zurückschicken, um den Ursprung der Apokalypse zu lokalisieren. Der Kriminelle James Cole, gespielt von Bruce Willis, gehört zu den Auserwählten. Er soll die Pandemie verhindern und die Verantwortlichen töten. Bei seiner Reise trifft er auf den verwirrten Jeffrey Goines, Brad Pitt. Er ist der Anführer der Armee der 12 Monkeys.

  • ab 16 Jahren
  • Genre: Mystery, Science-Fiction

5. „28 Days Later“

In dem Film “28 Days Later” aus dem Jahr 2002 erwacht Jim aus dem Koma. Er stellt fest, dass England aus ihren Fugen geriet. Die Straßen sind wie leer gefegt. Alles ist verwüstet. Zombies bevölkern die Erde und dezimieren die Menschheit. Ursächlich ist ein hoch infektiöses Virus aus einem Forschungslabor.

28 Days Later *
Es verwandelt Menschen in kurzer Zeit zu reißerischen Bestien. Diese rotten sich zusammen und machen Jagd auf die Überlebenden. Jim ahnt nicht, dass der Albtraum für ihn erst beginnt. Der Film in der Limited Collector's Edition überzeugt mit seinen bildgewaltigen Szenen und der teils humorigen Inszenierung.

  • Genre: Zombiefilm
  • freigegeben ab 18 Jahren

6. „Der Nebel“

Frank Darabont adaptierte in “Der Nebel” die gleichnamige Kurzgeschichte von Stephen King. Ein Sturm fegt über ein kleines Dorf an der Küste von Maine. Plötzlich sucht ein dichter, grauer Nebel den Ort heim. In diesem tummeln sich mörderische, Menschen jagende Kreaturen. Eine Gruppe Überlebender verbarrikadiert sich in einem Supermarkt.

Der Nebel *
Im Angesicht des Todes zeigen sie ihr wahres Gesicht. Die religiöse Fanatikerin Mrs. Carmody wiegelt die Leute auf. Sie denkt, die Apokalypse sei ein Zeichen für den Zorn Gottes. Sie will ihn mit einem Menschenopfer besänftigen. Der Film überzeugt mit tiefgehenden Charakteren, spannendem Plot und bildgewaltigen Actionszenen.

  • ab 16 Jahren
  • Genre: Horror-Thriller

 

Verbraucherhinweis: Vaterzeiten.de ist eine neutrale und unabhängige Kaufberatung. Wir zeigen Produktdetails und was man vor dem Kauf beachten muss und beantworten die wichtigsten Fragen. Dazu gibt unsere Redaktion Produkt- und Kaufempfehlungen, wie wir die empfohlenen Produkte auswählen zeigen wir hier. Produktlinks, mit * oder markierte Verweise sind Affiliatelinks. Alle Preise inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versand, Änderung des Preis technisch möglich. Alle Angaben beruhen auf der Herstellerinformation. Bilder von Amazon API. Letzte Aktualisierung der Produkte durch unseren Crawler am 27.07.2021 um 04:50 Uhr