Luftreiniger gegen Feinstaub: Welche Modell eignen sich Zuhause?

Image
Filter schützen gegen Feinstaub bei der Luftreinigung, Copyright: HannaKuprevich

Hausstaub und Allergene in der Wohnung können die Gesundheit der Bewohner beeinträchtigen. Luftreiniger saugen Staubschmutzpartikel auf, bevor sie sich auf Böden und Möbeln ablagern. Gleichzeitig befreien die Geräte die Raumluft von Keimen und Gerüchen. Im Beitrag erfahren Leser, worauf sie bei der Anschaffung achten sollten.

Das Wichtigste in Kürze

  • Die Filterleistung der Luftfilter geben Hersteller mit dem CADR-Wert (Clean Air Delivery Rate) an. Ein hoher Wert deutet auf eine intensive Reinigung der Luft von Pollen, Feinstaub und Allergenen Teils neutralisieren die Geräte unangenehme Gerüche und Rauch.
  • Lufterfrischer bedienen Nutzer manuell oder mit der Fernbedienung. Hersteller wie Dyson und Philips bieten Geräte mit App-Steuerung an.
  • Geräte bekannter Marken wie Philips, Dyson, Bosch, Kärcher und LEVOIT sind mit unterschiedlichem Funktionsumfang zu haben. Dieser bestimmt im Wesentlichen den Preis.

Unsere Meinung:

Luftreiniger befreien die Raumluft in wenigen Minuten von Staub und Allergenen, was Allergikern das Atmen erleichtert. Die Funktionen kommen Tier- und Stauballergikern zugute. Besitzern von Haustieren empfehle ich ein Gerät, das Tierhaare und Schuppen filtert sowie unangenehme Gerüche neutralisiert. Ein höherer Funktionsumfang macht sich beim Preis bemerkbar. Deshalb empfiehlt es sich, zu prüfen, welche Funktionen der Verwender benötigt. Den Nutzen erhalten diese durch regelmäßiges Wechseln der Filter.

Diese Luftreiniger helfen gegen Feinstaub:

Philips Series 800 Luftreiniger

Der Lufterfrischer von Philips misst die Luftqualität mit intelligenten Sensoren. Das Gerät befreit die Luft automatisch von Partikeln, Keimen und Staub. Die Betriebslautstärke des Lufterfrischers ist gering. Dadurch eignet sich das Gerät zum Einsatz im Schlaf- und Kinderzimmer.

AngebotTOP Produkt Nr. 1
Philips Luftreiniger 800 Serie-Reinigt Räume bis 49 m² –...
Philips Luftreiniger 800 Serie-Reinigt Räume bis 49 m² –... *
Der Philips Series 800 Luftreiniger eignet sich für Räume mit einer Größe von bis zu 49 m². Er hat drei Geschwindigkeitsstufen und einen Sleep-Modus. Dank seines Zweifachfilters entfernt der Lufterfrischer 99,95 % aller Verunreinigungen wie Staub, Allergene, Tierhaare, Rauch, Bakterien und Viren. Die Sensoren erfassen die Luftqualität in Echtzeit und reinigen den Raum automatisch.

Das hat uns besonders gefallen:

  • automatische und schnelle Reinigung der Raumluft
  • leiser Schlaf-Modus mit Dimmfunktion
  • geringer Stromverbrauch
  • unkomplizierte One-Touch-Bedienung

Das hat uns weniger gefallen:

  • hoher Preis
  • laut im Turbo-Modus

LEVOIT H13 Luftreiniger

Der Luftfilter eignet sich für Tierallergiker und Tierbesitzer, da er neben Staub, Tierhaare, Tierschuppen und Gerüche von Hund oder Katze entfernt.

TOP Produkt Nr. 1
Core 300 Pet Care Ersatzfilter für LEVOIT Core 300 Core 300-P...
Core 300 Pet Care Ersatzfilter für LEVOIT Core 300 Core 300-P... *
Der Luftreiniger H13 von LEVOIT mit Aktivkohle- und HEPA-Filterung befreit die Luft zu 99,97 % von Tierhaaren, Tierschuppen, Staub und Pollen. Dank AirReComposition-Formel neutralisiert das Gerät Rauch und Tiergerüche. Mit einem CADR-Wert von 187 m³/h reinigt das Gerät effektiv Räume bis 40 m².

Das hat uns besonders gefallen:

  • dank Schlafmodus Reinigung auch nachts im Schlaf- und Kinderzimmer möglich
  • beseitigt unangenehme Gerüche von Tieren
  • 3-Stufen-Filtration beseitigt nahezu alle Verunreinigungen

Das hat uns weniger gefallen:

  • keine automatische Prüfung der Luftqualität
  • Lautstärke in der höchsten Stufe störend

LEVOIT Core-Mini-Luftreiniger

Der LEVOIT-Luftreiniger vereint die Reinigung der Luft mit einer leichten Aromatherapie. Er ist leise im Betrieb und verbraucht wenig Strom. Allerdings hat er im Vergleich zu anderen Geräten eine geringere Leistung.

Derzeit werden keine Produkte gefunden. Wir aktualisieren stündlich. Schaut wieder vorbei.

Das solltet ihr vor dem Kauf beachten:

Beim Kauf der Luftreiniger achten Verbraucher auf verschiedene Kriterien:

  • Raumgröße: Der Luftreiniger reinigt aufgrund der Wände maximal einen Raum. Wichtig ist, darauf zu achten, dass die Leistung für die Größe des Raumes ausreicht.
  • CADR-Wert: Ein hoher CADR-Wert zeigt eine gute Filterleistung an. Für einen 20 m² großen Raum mit einer maximalen Deckenhöhe von 2,5 Metern sollte dieser 200 m³/h nicht unterschreiten. Ab 100 m² Fläche empfiehlt es sich, zwei Luftreiniger zu nutzen.
  • Timer: Mit dem Timer programmieren Nutzer des Luftreinigers dessen Betriebszeiten. Hochwertige Luftfilter haben Sensoren, die die Qualität der Luft messen und diese bei Bedarf automatisch reinigen.
  • App-Steuerung: Die Steuerung mit dem Smartphone bietet mehr Komfort, ist aber nicht zwingend notwendig. Der Grund: Die meisten Modelle bedienen Nutzer auf einfache Weise mit der One-Touch- Funktion oder mit der Fernbedienung.
  • Energieverbrauch: Luftreiniger arbeiten mehrere Stunden am Stück. Deshalb ist ein niedriger Energiebedarf von Vorteil. Die Leistung beträgt durchschnittlich 20 bis 60 Watt.
  • Filter: Viele Luftreiniger haben einen Vorfilter für Partikel und einen HEPA- oder Aktivkohlefilter, um Keime und Gerüche zu beseitigen.
  • Lautstärke: Die Lautstärke eines Luftreinigers sollte maximal 25 dB

Unser Fazit

Beim Kauf eines Luftfilters sollten Verbraucher auf eine hohe Filterleistung und Funktionalität achten. Gute Geräte filtern bis zu 99,9 Prozent der Partikel und Allergene. Sie fangen den Staub auf, noch bevor er sich auf den Gegenständen ablagert.

Quellen und Nützliche Links:

  1. Wendel, Mariella (2023): Luftreiniger gegen Staub: Welche Modelle helfen?, homeandsmart.de, [online] https://www.homeandsmart.de/luftreiniger-gegen-staub-tests [abgerufen am 06.04.2023].
  2. Die Verbraucherzentrale NRW informiert zu Schadstoffe in Innenräumen

 

Verbraucherhinweis: Vaterzeiten.de ist eine neutrale und unabhängige Kaufberatung. Wir zeigen Produktdetails und beantworten die wichtigsten Fragen. Dazu gibt unsere Redaktion Produkt- und Kaufempfehlungen, wie wir die empfohlenen Produkte auswählen zeigen wir hier. Unsere Links: Produktlinks, mit * oder markierte Verweise sind Affiliatelinks die zu unserem Partnershops weiterleiten. Bei einem Einkauf erhalten wir eine Provision die auf deinen Kaufpreis keine Auswirkung hat. Dadurch bleibt unsere Seite kostenfrei. Alle Produktpreise sind inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versand, Änderung des Preis technisch möglich. Alle Angaben beruhen auf der Herstellerinformation. Bilder von Amazon API. Letzte Aktualisierung der Produkte durch unseren Crawler am 26.02.2024 um 09:44 Uhr