LEGO Boost Robotic Bausatz im Vergleich

Wir vergleichen den LEGO Boost ROBOTER Bausatz: Er gehört zu beliebtesten intelligenten und ferngesteuerten LEGO Roboter für Kinder und wir zeigen die wichtigsten Details zu diesem programmierbaren Roboterbausatz und beraten vor dem Kauf, weiter unten findet ihr Preisrabatte, aktuelle Tests und Anleitungen.

LEGO Boost Robotic Bausatz

Der Lego-Roboter Bausatz ist für Mädchen und Jungen zwischen 7-12 Jahren. Mittels einer speziellen LEGO Boost App lässt sich der LEGO Boost 17101 interaktiv programmieren. Aus den vorhandenen Bauteile können Kinder zwischen insgesamt fünf verschiedenen Roboter Modelle bauen, die Modelle sind: der „Vernie the Robot“, „Frankie the Cat“, „Auto Builder“, „Guitar 4000“ und „M.T.R. 4“. Über die inuitiv zu bedienende LEGO Boost App, die ebenfalls alle Bauanleitungen für alle fünf Roboter enthält, kann LEGO Boost ferngesteuert werden. Die App eignen sich für Android-Geräte ab Android 50, die mit Bluetooth 41 ausgestattet sind. Alternativ kann man auch Apple-Geräte ab iOS 103 verwenden.

Kaufberatung
LEGO Boost Roboter Bausatz 17101

Der LEGO Boost Bausatz ist heute am 23.01.2021 um 14:28 Uhr zum reduzierten Preis von 123,67 EUR erhältlich. Der Normalpreis beträgt 155,96 EUR. Wenn Du das Produkt jetzt kaufst, sparst du 32,29 EUR, deine Ersparnis würde 21% betragen. Diese Preise sind inkl. der derzeitigen Mehrwertsteuer deines Landes und ohne Versandkosten.

LEGO Boost hier direkt bei Lego.com bestellen.

Angebot
LEGO 17101 Boost Programmierbares Roboticset, 5-in-1 App-gesteuertes Modell mit einem programmierbaren, interkativen Roboter Spielzeug und Bluetooth Hub, Coding Set für Kinder
  • Grundsätzlich funktionieren Apple Geräte ab iOS 103 sowie Android Geräte ab Android 50 mit Bluetooth 41 oder höher
  • Einen von fünf multifunktionalen Robotern bauen und ihn mithilfe der intuitiv bedienbaren LEGO Boost App spannende Aktivitäten ausführen
  • LEGO Boost Bauspielzeug ist kompatibel mit allen LEGO Bausets für kreatives Bauen

  • Inhalt: Insgesamt enthält der LEGO Boost Bausatz 847 Teile. Außerdem sind noch ein Abstands- und Farbsensor, ein interaktiver Motor sowie ein sogenannter Move Hub enthalten. Letzteres gewährleistet eine besonders energiesparende Vernetzung. Zudem enthält es noch eine Lampe, einen integrierten Neigungssensor, eine Aktivierungstaste und zwei Motoren, welche programmierbar sind. Auch der interaktive Motor lässt sich programmieren. Wie sein Name bereits verrät, erkennt der Abstands- und Farbsensor Abstände sowie Farben, aber ebenfalls Bewegungen. Überdies kann er auch als Lampe fungieren.
  • Funktion: Damit die entsprechenden Kinder jedoch ein Maximum an Gestaltungsmöglichkeiten erhalten, ist dieser Bausatz problemlos mit verschiedenen anderen Produkten aus dem Hause Lego kompatibel.
  • Kinder können hiermit sowohl alleine, als auch zu mehreren spielen.
  • Das Produkt wiegt rund 454 g. Es ist 50,8 cm hoch, 101,6 cm breit und 127 cm lang. Baut man die einzelnen Teile z. B. zum Roboter zusammen, beträgt dessen Höhe 27 cm. Im Falle der Katze sind es 17 cm.
  • Als Material wurde ausschließlich Kunststoff verwendet.
  • Förderung: Der Zusammenbau relativ kleiner Teile zu sehr verschiedenen Modellen, wie die Programmierung und Bedienung der Roboter fördern sowohl Kreativität, als auch Geschicklichkei der Kinder. Die Tatsache, dass auch die Teile anderer Lego-Bausätze hinzugenommen werden können, unterstreicht den kreativen Aspekt noch einmal zusätzlich.
  • Sprachlich gibt es die App auf Deutsch, Dänisch, Englisch, Französisch, Italienisch und Spanisch
  • Hier findet ihr die Anleitungen zu LEGO Boost (Anleitung). Für die Benutzung benötigt man sechs AAA-Batterien. Jene sind allerdings nicht enthalten, sondern müssen zusätzlich beschafft werden.
  • Weitere empfehlenswerte LEGO Roboter können mit der LEGO Mindstorms Roboterserie gebaut werden. Kleinere Kinder ab 5 Jahren finden in dieser Übersicht der Kinder-Roboter einen ferngesteuerten Roboter zum Einstieg in das Thema Robotic.

Aktuelle Preisrabatte

Preisverhältnis zu anderen reduzierten LEGO Robotern

Preisrabatte durch unseren Crawler aktualisiert am 23.01.2021 um 14:28 Uhr

Video zum LEGO Boost Roboter Bausatz


LEGO Boost Testberichte

Welche Testberichte muss man zum LEGO Boost  gelesen haben? Wir haben alle Tests zu diesem Produkt für Euch gelesen und begutachtet. Unsere Kaufberatung zeigt Euch die drei wirklich hilfreichen echten Tests zum LEGO Boost  in dieser Liste:

  • LEGO BOOST 17101 – das Roboticset im Test-Überblick

    Quelle: www.homeandsmart.de
    LEGO BOOST Roboticset im Testbericht, Programmieren und steuern per LEGO BOOST App Fünf Optionen nach Bauanleitung ✓ Test..
    weiterlesen

  • Movi, Dash und LEGO Boost im Test …

    Quelle: familie.de
    Lern-Roboter im Test: Wir haben den Lernroboter Movi, den lustig-coolen Dash von Wonder Workshop und das neue LEGO Boost getestet..
    weiterlesen

  • Hersteller: LEGO| Boost Roboter & Programmieren …

    Quelle: lego.com
    Kombiniere das vielseitige LEGO® Bausystem mit der ausgereiften Technologie des LEGO BOOST Sets „Programmierbares Roboticset“, um deine Kreativität zu ..
    weiterlesen

 


Verbraucherhinweis: Die Produkte sind mit einem Affiliatelink versehen / Preis inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versand, Änderung des Preis möglich. Alle Angaben beruhen auf der Herstellerinformation. Bilder von Amazon API Letzte Aktualisierung der Produkte durch unseren Crawler am 25.01.2021 um 08:09 Uhr

Roboter entdecken

Spielzeug für Kinder (1-4 Jahre)

Spielzeug für Kinder (5-10 Jahre)

Kinder Mobilität