WLAN Steckdose

Die 5 besten WLAN Steckdosen 06/2022

Wir zeigen WLAN Steckdosen für die Einbindung in Smart-Home Systeme und Sprachsteuerung mit Alexa oder Google-Home oder Steuerung per Smartphone-App und haben uns dazu die besten vernetzbaren Steckdosen für Euch angesehen und empfehlenswerte ausgewählt. Dazu haben wir nach Einsatzgebieten sortiert, günstige und preisreduzierte Produkte, sowie aktuell neu erschienene Steckdosen-Sets übersichtlich zusammengestellt und zeigen wie eine WLAN Steckdose eingerichtet wird. Unsere Kaufberatung ist eine Entscheidungshilfe, um die richtige Auswahl zu treffen. (Update 06/2022)

WLAN-Steckdosen gehören zu den zahlreichen Smart Home-Komponenten, die in den eigenen vier Wänden zum Einsatz kommen können. Als Adapter ermöglichen sie die Nutzung und Optimierung verschiedener Endgeräte, bspw. über eine Sprachsteuerung. Weiterhin ist es möglich, das Internetsignal in Räumen mit schlechtem Empfang zu verstärken. Es gibt eine Vielzahl von Auswahlkriterien, die beim Kauf von WLAN-Steckdosen beachtet werden sollten.

Die besten WLAN Steckdosen 06/2022

Unser Redaktionstipp zeigt eines der beliebtesten WLAN Steckdosen die TP-Link Kasa WLAN Smart Steckdose KP105 in diesem Jahr.

TP-Link Kasa WLAN Smart Steckdose *
Bei der TP-Link Kasa WLAN Smart Steckdose KP105 handelt es sich um ein Modell, das mit verschiedenen Smart Home-Assistenten und Geräten kompatibel ist. Sie lässt sich ebenfalls ohne Hub nutzen, da der Hersteller eine kostenlose App für Android und iOS anbietet. Aufgrund des Überhitzungsschutzes wird die Steckdose vor möglichen Beschädigungen bewahrt.

WLAN SteckdosenEinrichtung: Wir zeigen dir in einer leicht verständlichen Anleitung wie du deine WLAN Steckdose mit dem WLAN verbindest, welche Apps du brauchst und wie die Steckdose mit dem Amazon Alexa Sprachassistenten verbunden wird:  WLAN Steckdose mit Alexa steuern

Checkliste zu WLAN-Steckdosen

  • Steckdosenanzahl: Angeboten werden WLAN-Steckdosen am häufigsten als Einzelmodell. Das heißt, es wird eine Steckdose für ein Gerät geboten, das anschließend verwendet werden kann. Ebenfalls verfügbar sind WLAN-Steckdosenleisten, die bis zu 5 Geräte unterstützen. Nach Notwendigkeit lassen sich dadurch mehrere Geräte fürs Smart-Home nutzen.
  • Maximallast: Die Maximallast der smarten Steckdosen gibt an, welche Geräte angeschlossen werden können. Im Durchschnitt können die WLAN-Steckdosen Geräte bis zu 2.300 W verbinden. Es gibt ebenfalls Modelle, die 3.680 Watt Leistungen aushalten, was sich besonders gut für Haushaltsgeräte eignet. Steckdosen mit einer Maximalleistung von 1.000 W sollten nur für kleine Elektrogeräte verwendet werden, da sie sonst schnell überladen werden.
  • Kompatibilität: Die Kompatibilität der Steckdosen beschreibt die Möglichkeit, sie mit den Smart Home-Systemen unterschiedlicher Hersteller verwenden zu können. Diese Info ist der Produktbeschreibung zu entnehmen. Am häufigsten handelt es sich dabei um Systeme wie Amazon Alexa, Apple HomeKit oder Google Assistant, die nach dem Setup die Steuerung des jeweiligen Geräts erleichtern.
  • Setup: Erhältlich sind WLAN-Steckdosen entweder mit einem Stecker oder zur dauerhaft festen Installation in der Wand. Die Modelle mit Stecker müssen einfach nur in eine bestehende Steckdose gesteckt werde und funktionieren sofort. Sie bieten sich besonders gut für Mietwohnungen an. Fest installierte Varianten werden mit bereits eingebauten Steckdosen gewechselt. Nach der Installation müssen sie nur noch ins Smart Home oder Netzwerk integriert werden.

5 empfohlene WLAN Steckdosen

Diese Auswahl an smarten WLAN Steckdosen empfiehlt unsere Redaktion, wir haben sie nach Beliebtheit und Aktualität sortiert. Die hier aufgeführten Produkte haben bei anderen Käufern eine hohe Kundenzufriedenheit hervorgerufen und sind durch Anzahl der Käufe und positive Bewertungen aufgefallen.

Smarte Innenraum Wlan Steckdosen

AngebotTOP Produkt Nr. 1
TP-Link Tapo Smart WLAN Steckdose,Alexa Steckdose 4er Pack, Smart... *
  • FERNBEDIENUNG und SPRACHSTEUERUNG - Schalten Sie alle angeschlossenen Geräte sofort über die Tapo-App in Ihrem Smartphone und Tablet (Android/iOS) von überall aus ein/aus oder...
  • TIMER und ZEITPLAN - Mit den Planungs- und Timer-Funktionen können Sie Wochenplanungs- und Countdown-Pläne erstellen. Alle Ihre angeschlossenen elektronischen Geräte arbeiten...
  • ABWESENHEITSMODUS - Schaltet Geräte automatisch ein und aus, um den Eindruck zu erwecken, dass jemand zu Hause ist
  • Garantierte Sicherheit — hohe Qualität, Zertifizierung durch eine weltweite Behörde, verschiebbare Sicherheitsbox verhindert elektrischen Schlag, flammhemmendes ABS-Material,...
TOP Produkt Nr. 2
Hama WLAN Steckdose Advanced, Mini Plug, (smarte Steckdose ohne... *
  • WLAN Steckdose funktioniert ohne Hub: Kein zusätzliches Gerät notwendig, da die Steckdose eine Wifi-Direktverbindung zum Router herstellt
  • Leistungsstarke Smart Steckdose: für alle Geräte bis zu 3680 Watt geeignet – egal ob Beleuchtung, Ventilator oder Unterhaltungselektronik
  • Smarte Steckdose für automatische Steuerung: per Hama Smart Home-App oder Sprache über Amazon Alexa/Google Assistant Gruppen erstellen u. Szenen erschaffen
  • WiFi Steckdose zum Strom sparen: gezieltes Steuern auch von unterwegs von Lichterkette, Fernseher etc., jederzeit volle Kontrolle, kompaktes und dezentes Design
TOP Produkt Nr. 3
Usmart Kleinste Alexa Steckdose Zubehör Smart Plug App... *
  • Red Dot Award Smart Steckdose:Die WLAN Buchse ist das kleinste und attraktivste Gerät seiner Art weltweit (Aktualisierte Version: EP2). Gewann den Germany Red Dot Design Award....
  • Stromverbrauch Messen: Bei Verwendung dieser smart wlan steckdose kann die mobile Anwendung die verbrauchte Energiemenge überwachen, sodass Sie den Energieverbrauch...
  • Sprachsteuerung Alexa Zubehör: Verwenden Sie Sprachbefehle mit Amazon Alexa, Google Home Assistant, um Ihre Haushaltsgeräte automatisch über einen Mini Steckdose ein- und...
  • Zeitplan und Timer: Planen Sie den intelligente Steckdose so ein, dass die Elektronik bei Bedarf automatisch ein- und ausgeschaltet wird, z. B. indem die Lichter in der Dämmerung...
AngebotTOP Produkt Nr. 4
ANTELA WLAN Smart Steckdose, Smart Home WiFi Steckdose kompatibel... *
  • 【Messleistungsverbrauch】 Diese Smart Steckdose kann angezeigt werden, wie viel Energie auf der angeschlossenen App verbraucht. Sie können den Energieverbrauch von...
  • 【APP Fernsteuerung】 Download der entsprechenden APP, verbinden Sie Ihre Smart Plug über 2,4 GHz WLAN. Kein Hub oder kostenpflichtiger Abonnementdienst erforderlich.
  • 【Sprachsteuerung】 ANTELA WLAN Steckdose kann an Alexa oder Google Assistant angeschlossen werden. Es gilt für Tischlampen, Fans, Kaffeemaschinen, fast alle Haushaltsgeräte....
  • 【Zeitplan und Timer】 Planen Sie Smarte Steckdosen, offene oder schließen Sie Home Appliances, wenn Sie benötigt werden. Sie können auch einen Timer einstellen, um das Gerät...
AngebotTOP Produkt Nr. 5
TP-Link Tapo WLAN Smart Steckdose Tapo P100, Smart Home WiFi... *
  • Einfache Einrichtung und Verwendung - Schnelle und einfache tägliche Einrichtung und Verwaltung über kostenlose App (kostenfrei für IOs und Android)
  • Zugriff auch von unterwegs - Steuern Sie alle Geräte bequem über das Smartphone, überall und zu jeder Zeit
  • Erstellen von Zeitplänen - Schalten Sie Ihre Geräte automatisch zu verschiedenen Zeiten an und aus
  • Abwesenheitsmodus - Schalten Sie Ihre Lichter zu unterschiedlichsten Zeiten an und aus um die Anwesenheit einer Person zu simulieren

Smarte Outdoor-Steckdosen

WLAN-Steckdosen werden ebenfalls als Outdoor-Variante angeboten, die sich für komplett andere Zwecke anbieten. Wichtig bei diesen ist der Spritzwasserschutz, der immer in einer IP-Klasse angegeben wird. Empfehlenswert ist die Schutzklasse IP44. Sie sorgt dafür, dass WLAN-Steckdosen für den Außenbereich wasserdicht sind. Auf diese Weise kommt es nicht zu gefährlichen Situationen durch eindringende Feuchtigkeit.

Smarte WLAN Wandsteckdosen

In dieser Übersicht zeigen wir euch Wandsteckdosen mit WLAN Funktion als Einbau- und Unterputzsteckdosen mit smarten Funktionen sortiert nach Preis und Aktualität um euch bei der Kaufentscheidung zu unterstützen.

Preisreduzierung bei den WLAN Wifi Steckdosen

Mit unseren Spartipps für Preisbewußte Käufer, zeigen wir hier die aktuell preisreduzierten WLAN Steckdosen nach der Höhe des Preises und der Preissenkung. Unser Produktcrawler durchsucht Amazon fortlaufend nach allen Preisreduzierungen. (Letzte Aktualisierung fand 27.06.2022 um 19:08 Uhr).

AngebotTOP Produkt Nr. 1
TP-Link Tapo Smart WLAN Steckdose,Alexa Steckdose 4er Pack, Smart...
TP-Link Tapo Smart WLAN Steckdose,Alexa Steckdose 4er Pack, Smart... *
REMARQUE Power Supply AC 220-240 V, 50/60/ Hz / Max Load 23000W, 10A+
44,90 EUR −10,06 EUR 34,84 EUR
AngebotTOP Produkt Nr. 2
AngebotTOP Produkt Nr. 3
TP-Link Tapo WLAN Smart Steckdose Tapo P100, Smart Home WiFi...
TP-Link Tapo WLAN Smart Steckdose Tapo P100, Smart Home WiFi... *
Lieferumfang: Tapo P100 (nur auf 2.4GHz), Schnellinstallationsanleitung
12,90 EUR −2,00 EUR 10,90 EUR

Die teuersten WLAN Steckdosen

Diese Liste zeigt hochpreisige Wifi Steckdosen, die in ihrer Kategorie am teuersten sind. Beachtet bitte das ein hoher Preis eventuell nicht zwangsläufig eine hohe Qualität voraussetzt.

Die günstigsten WLAN Steckdosen

Die Liste der preisgünstigsten WLAN Steckdosen zeigt Euch Produkte, die sich als echter Spartipp heraustellen. Beachtet bitte das ein niedriger Preis eventuell auch Einfluss auf die Qualität haben kann.

AngebotTOP Produkt Nr. 1
TP-Link Tapo WLAN Smart Steckdose Tapo P100, Smart Home WiFi...
TP-Link Tapo WLAN Smart Steckdose Tapo P100, Smart Home WiFi... *
Lieferumfang: Tapo P100 (nur auf 2.4GHz), Schnellinstallationsanleitung
12,90 EUR −2,00 EUR 10,90 EUR
TOP Produkt Nr. 2
Hama WLAN Steckdose Advanced, Mini Plug, (smarte Steckdose ohne...
Hama WLAN Steckdose Advanced, Mini Plug, (smarte Steckdose ohne... *
Lieferumfang: 1x WLAN-Steckdose "Advanced", 1x Schnellstartanleitung
12,99 EUR

Kaufratgeber zu WLAN-Steckdosen

WLAN-Standards

Erhältlich sind die smarten Steckdosen mit verschiedenen WLAN-Standards, die vor dem Kauf miteinander verglichen werden sollten. Angeboten werden sie hauptsächlich in den folgenden Standards:

– 2,4 GHz
– 5 GHz

2,4 GHz-Steckdosen sind häufiger verfügbar, bieten aber nicht so hohe Datenraten wie die 5 GHz-Modelle. Je nach verwendetem Gerät bietet sich aufgrund der schnelleren Datenübertragung eine 5 GHz-Steckdose besser als eine 2,4 GHz-Variante an und umgekehrt.

Funktionsumfang

WLAN-Steckdosen werden mit einer Vielzahl von Funktionen angeboten, die vor allem auf die Optimierung der angeschlossenen Geräte abzielen. Neben der Steuerung durch Smart Home-Systeme ist häufig ein Timer oder Countdown integriert. Mit diesem lässt sich das angeschlossene Gerät nach einer bestimmten Zeit An- oder Ausschalten. Über umfangreiche Zeitpläne lassen sich Tage und Zeiträume individuell anpassen, wodurch die Geräte noch effektiver zum Einsatz kommen. Weitere Funktionen können sein:

  • Abwesenheitsmodus
  • Stromsparfunktion
  • Einbruchschutz
  • integrierter Stromverbrauchmesser

Mit WLAN Steckdosen lassen sich effektiv intelligente Geräte im Smart Home nutzen. Sie versorgen die Geräte mit Strom und einer WLAN-Verbindung, wodurch sie sich ins Smart Home integrieren lassen. Wichtig vor der Nutzung ist die Integration der Steckdose ins Netzwerk, da sonst die Geräte nicht gesteuert werden können. Es gibt einige Punkte bei der Einrichtung zu beachten, die Dir in dieser Anleitung erklärt werden.

So wird eine WLAN Steckdose eingerichtet

Das Wichtigste im Überblick

  • richtigen Steckertyp nutzen
  • nach dem Einstecken mit WLAN verbinden
  • über die Geräteübersicht ins Smart Home integrieren
  • das Gerät anschließen und nach Belieben steuern

Diese WLAN Steckdosen Typen gib es:

Bei der Auswahl einer WLAN Steckdose bestimmt der Typ die Kompatibilität und Nutzungsmöglichkeiten im intelligenten Zuhause. Essentiell bei der Auswahl einer WLAN Steckdose ist die Anzahl der Steckdosen, die ebenfalls durch den Typ vorgegeben wird.

Folgenden Typen an WLAN Steckdosen gibt es:

Mit einem Mehrfachstecker lassen sich gleich mehrere Geräte an einer Leiste anschließen, falls das gewünscht ist. Falls die Geräte im Freien verwendet werden, sind Outdoor-WLAN Steckdosen empfehlenswert. Diese sind mit Schutzstandards ausgestattet, z. B. einer IP-Klasse für ausreichende Wetterfestigkeit. Weiterhin kann zwischen offenen und verschlüsselten WLAN Steckdosen gewählt werden. Offene Modelle nutzen die WLAN-Verbindung im Haus zur Kommunikation. Geschlossene Systeme erhalten Befehle vom Smartphone oder Tablet über WLAN und leiten diese über einen anderen Funkstandard an die Steckdose weiter. Am häufigsten werden unter WLAN-Steckdosen die offenen Modelle verstanden.

WLAN Steckdose einrichten: Schritt-für-Schritt Anleitung

1. WLAN Steckdose einstecken

Der einfachste Schritt für die Verwendung einer WLAN Steckdose ist die Verbindung mit einer Stromquelle. WLAN Steckdosen werden direkt in eine bestehende Steckdose gesteckt oder ersetzen diese in der Wand, wenn sie extra ausgetauscht werden. Das verursacht aber deutlich höhere Kosten. Nachdem die WLAN Steckdose eingesteckt wurde, ist sie funktionsfähig. Viele Modelle verfügen über einen Ein- und Ausschalter, sowie eine LED oder Leuchtdiode, die während der Nutzung leuchtet.

2. WLAN Steckdose ins Smart Home integrieren

Je nach Modell ist die WLAN Steckdose bereits Teil eines Systems oder kann individuell verwendet werden. Gesteuert werden die Elemente immer über entsprechende Apps, die heruntergeladen werden müssen. Über die App wird eine Verbindung zum Netzwerk der Steckdose aufgebaut, damit diese auf das WLAN des Hauses zugreifen kann. Das kann einige Minuten dauern, je nachdem wie stark das Netzwerk und wie gut die Qualität der Steckdose ist.

Anschließend kann die Steckdose Geräte mit Strom und WLAN im Smart Home-System versorgen. Wichtig ist nun die Integration ins System, wenn das nicht automatisch passiert. Vor allem bei offenen Systemen ist das notwendig. Dafür wird innerhalb der App die Geräteübersicht aufgerufen und ein neues Gerät hinzugefügt. Die WLAN Steckdose ist danach nutzbar. → Die WLAN Steckdose mit der Alexa verbinden

3. Gerät einstecken und steuern

Zu guter Letzt wird das gewünschte Gerät angeschlossen. Sobald die Steckdose mit dem Smart Home-Dienst verbunden ist und verwendet werden kann, muss nur noch das Gerät eingesteckt werden. Über de WLAN Steckdose wird das Gerät, bspw. eine LED-Lichtleiste, mit Strom versorgt und gleichzeitig werden die eingestellten Befehle und Routinen umgesetzt. In der App oder dem User Interface des Smart Home-System wird die entsprechende WLAN Steckdose anstelle des Geräts angezeigt. Je nach Modell der Steckdose wird das angeschlossene Gerät erkannt. Das erleichtert die Nutzung.

Achtung: Dual-WLAN

Beim Einrichten einer WLAN Steckdose ist es wichtig, bei einer bestehenden Dualband-Verbindung den richtigen Funkstandard auszuwählen. Dual-WLAN nutzt 2,4 GHz und 5 GHz, was je nach Installation Probleme verursachen kann. Der Grund: WLAN-Router nutzen bevorzugt 5 GHz, um eine dauerhaft konstante Internetverbindung mit hohen Datenraten zu ermöglichen. WLAN Steckdosen können mit dieser nicht verbunden werden, was zu Verbindungsproblemen führt. Über die App oder das Router-Webinterface sollte das 5 GHz-Band für die WLAN Steckdose ausgeschaltet sein, damit der Router ausschließlich die 2,4 GHz nutzt.


FAQ – Leserfragen zu WLAN-Steckdosen

Wie werden WLAN-Steckdosen installiert?

Da WLAN-Steckdosen bevorzugt in Smart Home-Systeme integriert werden, lassen sich viele Modelle über Apps oder eine Spracheingabe steuern. Der Fokus liegt auf einer intuitiven und einfach zu nutzenden Methode, um die über die Steckdose verbundenen Geräte einzustellen und zu verwenden. Aktuelle WLAN Steckdosen ansehen:

Müssen Einbau WLAN Steckdosen am Neutralleiter angeschlossen werden?

Das ist abhängig vom Modell. Nicht jede WLAN-Steckdose benötigt eine Verbindung zum N-Leiter, was die Installation deutlich erleichtert. Ob eine Verbindung mit dem Nullleiter notwendig ist, lässt sich über die Produktbeschreibung des Herstellers in Erfahrung bringen.

Warum funktioniert die WLAN Steckdose nicht?

Der häufigste Grund dafür ist eine falsche Installation. Die WLAN Steckdosen müsste in diesem Fall aus der App gelöscht und wieder neu installiert werden. Weiterhin kann es sein, dass bei der Einrichtung das falsche Frequenzband ausgewählt wurde. Das kann passieren, wenn die WLAN-Steckdose über 2 verschiedene Frequenzen, meist 2,4 GHz und 5 GHz, verfügt und automatisch die falsche auswählt.

Kürzlich hinzugefügte WLAN Steckdosen (Neuheiten)

Diese WLAN Steckdosen sind neu erschienen und wurden neu bei uns gelistet. Neue Produkte verfügen meist über keine Bewertungen, können aber durchaus interessant sein.

 

Verbraucherhinweis: Vaterzeiten.de ist eine neutrale und unabhängige Kaufberatung. Wir zeigen Produktdetails und was man vor dem Kauf beachten muss und beantworten die wichtigsten Fragen. Dazu gibt unsere Redaktion Produkt- und Kaufempfehlungen, wie wir die empfohlenen Produkte auswählen zeigen wir hier. Unsere Links: Produktlinks, mit * oder markierte Verweise sind Affiliatelinks die zu unserem Partnershops weiterleiten. Bei einem Einkauf erhalten wir eine Provision die auf deinen Kaufpreis keine Auswirkung hat. Dadurch bleibt unsere Seite kostenfrei. Alle Produktpreise sind inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versand, Änderung des Preis technisch möglich. Alle Angaben beruhen auf der Herstellerinformation. Bilder von Amazon API. Letzte Aktualisierung der Produkte durch unseren Crawler am 27.06.2022 um 19:08 Uhr