Google Nest Mini

Google Nest Mini im Test: Das kann der kleine smarte Lautsprecher

Der Mini von Google Nest gilt mit seinem Durchmesser von weniger als 10 Zentimetern als kleinste Smart-Home-Zentrale der Welt. Mit dieser steuern Anwender die verbundenen smarten Produkte aus dem Google-Nest-Sortiment sowie von anderen Herstellern. Die Verknüpfung erfolgt über die Smart-Home-App. Nach der Einrichtung kontrollieren Nutzer die Geräte mit ihrer Stimme über den Sprachassistenten Google Assistant.

Was ist der Google Nest Mini?

Google Nest Hub
Mario Förster, technikbegeisterter  Blogger

Der Google Nest Mini ist der Nachfolger des erfolgreichen Google Home. Das Gerät bietet hervorragenden, satten Sound mit klaren Höhen und einem kräftigen Bass. Durch die optionale Wandmontage ist es vielseitig erreichbar.

Der Google Nest Mini ist ein smarter Speaker für jeden Raum. Er besitzt viel Power und Bass, um mit starkem Sound zu überzeugen. Über Google Assistant, die intelligente Sprachsteuerung, steuern Nutzer das Smart-Home, streamen Musik oder stellen der Suchmaschine Fragen. Dabei achtet der Hersteller auch auf die Umwelt. Gehäuse und Textilabdeckung bestehen zum größten Teil aus recyceltem Kunststoff.

Das hat uns am Google Nest Mini besonders gefallen:

  • Entertainment: Das Gerät erhält über WLAN einen Zugriff auf verschiedene Streamingdienste, darunter Apple Music, Google Play Music, Spotify, TuneIn und YouTube Music. Bei Bedarf steuern Nutzer mit dem Google Nest Mini ihren Chromecast. Per Sprachbefehl bringen sie Videos von YouTube oder die Netflix-Serie auf den Fernseher.
  • Funktionen: Der smarte Lautsprecher integriert den Sprachassistenten Google Assistant. Nutzer verwenden das geballte Wissen der Suchmaschine, um ihre Fragen zu beantworten. Zusätzlich unterstützt das Modell bei der Organisation des Alltags. Es erinnert an wichtige Termine aus dem Kalender, sucht den Wetterbericht heraus oder liest dem Nutzer persönliche Nachrichten
  • Umweltbewusstsein: Das Gehäuse des Google Nest Mini besteht aus 30 Prozent wiederverwerteten Kunststoffen. Den Stoffüberzug fertigt der Hersteller aus 100 Prozent recycelten PET-Flaschen.

Google Nest Mini – Der smarte Google Lautsprecher

Google Nest Mini

Der Google Nest Mini der 2. Generation ist ein smarter, kompakter Lautsprecher, der dank Google Assistant auf Sprachbefehle hört. Das Gerät überzeugt durch klare Höhen und satte Bässe. Durch den Zugriff zum Internet ermöglicht es das Streamen von Musik. Nutzer stellen der Suchmaschine Fragen, steuern die angeschlossenen SmartHome-Geräte oder organisieren ihren Alltag.

  • Maße: 98 × 42 mm
  • mit 3 Mikrofonen

Produktdetails Google Nest Mini

EigenschaftenGoogle Nest Mini
GrößeDer Nest Mini ist mit 9,8 Zentimetern Durchmesser sehr klein und kompakt.
MontageDank der Wandhalterung bringen Nutzer das Gerät direkt an der Wand an.
KlangDer Nest Mini überzeugt mit satten Bässen und klaren Höhen. Der hervorragende Klang macht das Streamen von Musik zum Genuss.
Google AssistantDie Steuerung des Gerätes erfolgt via Sprachbefehl über Google Assistant. Nutzer streamen ihre Lieblingslieder von Spotify, Apple Music, Google Play Music, TuneIn und YouTube Music über eine Verbindung zum Internet.
FunktionenNeben dem Streamen von Musik bringen Nutzer per Sprachbefehl YouTube-Videos oder das Netflix-Programm vom Chromecast auf den Fernseher. Optional übertragen sie Inhalte direkt vom Smartphone oder dem Tablet. Benutzer verwenden die Googlesuche, um Fragen zu beantworten. Der Mini erinnert an anstehende Termine aus dem Kalender, sucht den Wetterbericht heraus oder liest persönliche Nachrichten vor.
SmartHomeNutzer steuern alle verbundenen Geräte des SmartHomes, egal ob es sich um Google-Nest-Produkte oder Artikel anderer Hersteller handelt. Anwender dimmen das Licht, verändern die Raumtemperatur oder wählen das Fernsehprogramm aus.
Nachhaltigkeit30 Prozent des Gehäuses besteht aus wiederverwertetem Kunststoff. Den Stoffbezug fertigt der Hersteller zu 100 Prozent aus recycelten PET-Flaschen.
Mehrere NutzerDamit mehrere Familienmitglieder Zugriff auf die Funktionen und die eigenen Termine erhalten, bietet der Google Nest Mini die Voice-Match-Funktion, die den Nutzer an der Stimme erkennt.
JugendschutzMit den Einstellungen schränken Eltern die Bildschirmzeit der Kinder ein oder sperren Inhalte im Internet.
LieferumfangDas Paket enthält einen Google Nest Mini, ein Netzteil für den Stromanschluss sowie eine Kurzanleitung für die Bedienung des Gerätes.

Häufige Fragen zu Google Nest Mini?

Mit welchen Betriebssystemen ist der Google Nest Mini kompatibel?

Nutzer verwenden das System mit Android oder iOS.

Was brauchen der Google Nest Mini, damit er funktioniert?

Der Mini benötigt eine WLAN-Verbindung und einen Stromanschluss. Zum Bedienen brauchen Nutzer ein Smartphone oder Tablet mit Google-Konto.