Echo Studio einrichten

Echo Studio einrichten: Klang einstellen, Neu kalibrieren (Anleitung)

Der Amazon Lautsprecher Echo Studio lässt sich nach Belieben konfigurieren und kalibrieren, um den Sound im eigenen Smart Home genau den eigenen Wünschen anzupassen. Zu den Highlights gehört der 3D Sound, der das Klangerlebnis effektiv erweitert. Wie der Echo Studio eingestellt wird, wie eine Rekalibrierung funktioniert, wie ihr mehr Bässe bekommt und das Klangerlebnis in der Alexa App mit dem Equalizer verbessert, erklären wir Euch hier.

Faktencheck bevor ihr den Echo Studio konfiguriert:

  • Alexa App: Notwendig für alle Einstellungen des Echo Studios ist die Alexa App. Sie ist mit den notwendigen Konfigurationsmöglichkeiten ausgestattet, vor allem wenn ein 3D Sound gewünscht ist. Vor der Konfiguration des Geräts muss die Alexa App heruntergeladen und installiert werden.
  • Echo Studio: Der Echo Studio-Lautsprecher muss über die Alexa App ins Smart Home integriert werden. Dafür wird der Menüpunkt Geräte ausgewählt und dort die Option „Gerät hinzufügen“ ausgewählt. Die App sucht nun nach dem Echo Studio, der sich über einen Klick integrieren lässt.
  • Unterstützte Audioformate: FLAC, MP3, AAC, Opus, Vorbis, Dolby Digital, Dolby Digital Plus, Dolby Atmos, Sony 360 Reality Audio/MPEG-H; unterstützt CD-Qualität (16 Bit) und HiRes (24 Bit).
  • Automatisierte Raumanpassung: Echo Studio analysiert die Akustik deines Wohnraumes automatisch und passt während der Wiedergabe verschiedene Audiofilter kontinuierlich an.

Anleitung: Echo Studio konfigurieren

Echo Studio
Das ist drin im Studio: 3 Mitteltonlautsprecher (51mm), 1 Hochtonlautsprecher (25mm) , 1 Subwoofer mit maximierter Bassöffnung

Ersteinrichtung Schritt für Schritt:

Die Konfiguration des Echo Studio erweist sich als recht unkompliziert, da Ihr das Gerät nur der Alexa-App hinzufügen müsst. Das gelingt über die Option „Gerät hinzufügen“ innerhalb der Geräte-Liste, die in der Alexa-App zu finden ist. Sobald der Echo Studio Lautsprecher aktiviert wurde, kommt es zur Konfiguration, die automatisch von der App ausgeführt wird.

Ihr müsst Euch dabei nur an die Bildschirmanweisungen halten. Während der Erstkonfiguration findet ebenfalls eine Kalibration statt. Nach der Konfiguration des Echo Studio lässt sich der Sound über die Audioeinstellungen des Geräts an die eigenen Vorstellungen anpassen. Auf diese Weise könnt Ihr das Echo-Gerät so anpassen, dass es den optimalen Sound für Euch liefert.

Tipp: Unsere Redaktion testet hier den Echo Studio und zeigt Euch wie Heimkino-Sound mit Echo Studio und Amazon Fire-TV eingerichtet wird.

Aktueller Preis des Echo Studio Lautsprecher

AngebotTOP Produkt Nr. 1
Echo Studio | Der beste Klang, den Echo-Lautsprecher je geboten haben – mit... *
Beim Echo Studio handelt es sich um den besten Echo Lautsprecher mit Alexa Sprachsteuerung aus dem Hause Amazon.

Echo Studio Einrichtung
Echo Studio Bedienelemente

Echo Studio rekalibrieren (Raum neu einstellen)

Die Neu- oder Rekalibrierung des Echo Studios ist notwendig, wenn es zu einem Standortwechsel kam. Das Gerät kümmert sich bei Inbetriebnahme darum selbst, indem es den Raum scannt und den Sound an die Räumlichkeiten anpasst. Da der Echo Studio über fünf eingebaute Lautsprecher verfügt, ist die Kalibrierung notwendig, damit es nicht zu klanglichen Problemen kommt. Die folgenden Schritte führen Euch durch die Neukalibrierung des Echo Studio:

1. Schritt: Der Echo Studio wird ausgeschaltet und vom aktuellen Standort entfernt. Anschließend wird er am gewünschten Ort platziert und wieder an den Strom angeschlossen, damit das Gerät neu kalibriert werden kann. Öffnet die Alexa-App und sorgt für eine dauerhafte Internetverbindung.

2. Schritt: Ihr müsst nun für eine Dauer von 20 s gleichzeitig die Mute- und Leise-Taste am Echo Studio drücken. Damit versetzt Ihr den Echo Studio in den Setup-Modus. Wechselt nun zur Alexa-App, um die Kalibrierung zu starten.

3. Schritt: Innerhalb der App steuert Ihr Eure Geräte an und sucht nach dem Echo Studio. Aktiviert das Gerät und es wird ein Setup geöffnet. Folgt den Bildschirmanweisungen und wählt das richtige WLAN-Netz aus, in das der Echo Studio integriert werden soll. Das ist notwendig, damit der Echo Studio über die Sprachbefehle gesteuert, die App konfiguriert und zum Abschluss neu kalibriert werden kann.

4. Schritt: Nachdem der richtige WLAN-Zugang ausgewählt wurde, beginnt die Neukalibrierung des Echo Studio. Nun müsst Ihr nur noch warten, bis diese abgeschlossen ist.

Echo Studio Klang einstellen

Schon bei der Ersteinrichtung des Echo Studio sollten Bass, Mitten und Höhen des Amazon Echo Studio mittels des Equalizer in der Alexa App eingestellt werden. Durch die Klangeinstellung verbessert sich der Sound besonders in den voluminösen Tiefen des Lautsprechers erheblich.

Anleitung: Alexa App öffnen →  Geräte → Echo Studio →  oben rechts Zahnrad (Einstellungen) →  Audioeinstellungen wählen →  Klang im Equalizer einstellen.

Echo Studio Klang einstellen
Echo Studio Klang einstellen

Wir haben die Erfahrung gemacht, dass sich das Klangbild des Echo Studio immer wieder von allein verändert hat. Konkret hat sich die Equalizer nach einiger Zeit von selbst zurückgesetzt. Deshalb sollte die Klangeinstellung in der Alexa App von Zeit zu Zeit kontrolliert werden. Die Änderung des Bass funktioniert auch per Sprachbefehl: „Alexa, mehr Bass“ oder „Alexa, stelle Bass auf neun“.

Echo Studio: 3D Sound einstellen

Die Bezeichnung 3D Sound klingt für viele auf den ersten Blick kompliziert. Glücklicherweise läuft die Einstellung dieser Funktion sehr einfach ab, was der Alexa-App zu verdanken ist. Öffnet die App und steuert erneut die Geräte-Liste an, unter der Ihr den Echo Studio findet. Wählt den Studio Lautsprecher aus und navigiert zu den spezifischen Audioeinstellungen. Dort müsst Ihr eine der folgenden Funktionen aktivieren, abhängig von der Version:

  • Stereo Spatial Enhancement
  • Upmixing

Der Echo Studio nutzt danach den 3D Sound. Über Alexa lässt sich der Sound noch genauer an die räumlichen Gegebenheiten anpassen. Nehmt Euch dafür ruhig Zeit, damit das Klangerlebnis so exakt wie möglich ist.

 

Verbraucherhinweis: Vaterzeiten.de ist eine neutrale und unabhängige Kaufberatung. Wir zeigen Produktdetails und was man vor dem Kauf beachten muss und beantworten die wichtigsten Fragen. Dazu gibt unsere Redaktion Produkt- und Kaufempfehlungen, wie wir die empfohlenen Produkte auswählen zeigen wir hier. Unsere Links: Produktlinks, mit * oder markierte Verweise sind Affiliatelinks die zu unserem Partnershops weiterleiten. Bei einem Einkauf erhalten wir eine Provision die auf deinen Kaufpreis keine Auswirkung hat. Dadurch bleibt unsere Seite kostenfrei. Alle Produktpreise sind inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versand, Änderung des Preis technisch möglich. Alle Angaben beruhen auf der Herstellerinformation. Bilder von Amazon API. Letzte Aktualisierung der Produkte durch unseren Crawler am 4.10.2022 um 09:29 Uhr