Alexa App

Alexa App herunterladen und installieren

Wenn Ihr Alexa als Basis Eures Smart Homes verwenden wollt, müsst Ihr vorher die Alexa App herunterladen und installieren. Das gestaltet sich oft schwieriger als gedacht, da die App für verschiedene Betriebssysteme und somit Geräte verfügbar ist. Die Installation an sich läuft sehr einfach ab und erfordert keine technischen Kenntnisse.

Alexa App herunterladen und installieren: Anleitung

1. Schritt: Amazon Alexa App finden

Amazon selbst stellt nicht die Links für den Download der App für andere Betriebssysteme zur Verfügung. Dafür müsst Ihr den entsprechenden Store besuchen, um die richtige App herunterladen zu können. Die folgende Übersicht führt Euch zum jeweiligen App Store mit der aktuellen Alexa-Version:
Google Play Store
Apple App Store
Microsoft Store

Über Amazon erhaltet Ihr die Alexa App nur für Fire OS-Geräte.

2. Schritt: App herunterladen

Habt Ihr die passende App für Euer Endgerät ausgewählt, müsst Ihr sie herunterladen. Das gelingt in der Regel über den Download-Button, der auf der jeweiligen Store-Seite angezeigt wird.

3. Schritt: Alexa App installieren

Nach dem Download müsst Ihr nur noch den Installer auswählen und die App installieren. Folgt dabei den Anweisungen auf dem Bildschirm, um die Einrichtung abzuschließen, zu der ebenfalls die Verknüpfung zu Eurem Amazon-Konto gehört.

Alexa App: Kompatibilität

Um Alexa verwenden zu können, müsst Ihr ein geeignetes Endgerät besitzen. Abhängig ist das von der Kompatibilität der Alexa App mit dem jeweiligen Betriebssystem. Amazon bietet die App für die folgenden Betriebssysteme an: – Windows 10 und 11 – Android ab 8.0 (Oreo) – iOS ab 14.0 – Fire OS ab 7.0

Andere Betriebssysteme sind nicht kompatibel mit Alexa und können aus diesem Grund nicht verwendet werden. Daher ist es wichtig, dass Ihr vorher überprüft, welches Betriebssystem Euer Endgerät hat. Achtung: Da Alexa regelmäßig mit neuen Updates versorgt wird, kann sich die Kompatibilität in der Zukunft ändern. Vor allem ältere Geräte, die nicht mehr mit aktuellen Betriebssystemen kompatibel sind, könnten sich dadurch nicht mehr für die Nutzung von Alexa anbieten.

Wichtige Fragen zum Thema

Ist die Alexa App kostenlos?

Ja. Ihr müsst nichts für die Alexa App ausgeben. Die einzigen Kosten für den Sprachassistenten kommen durch den Erwerb der notwendigen Smart-Geräte wie den Echo oder Fire TV Stick auf Euch zu.

Wie groß ist der Installer?

Die Dateigröße der Amazon Alexa App variiert je nach Endgerät zwischen 3 und 100 MB. Die geringste Dateigröße findet sich bei Fire OS, während Android- und Windows-Geräte mit einem höheren Platzverbrauch rechnen müssen.

Welche Sprachen werden von Alexa unterstützt?

Die folgenden Sprachen werden Alexa unterstützt: – Deutsch – Englisch – Französisch – Italienisch – Spanisch – Portugiesisch – Japanisch – Koreanisch Achtet darauf, dass Euer Endgerät über eine der gelisteten Sprachen verfügt, damit Ihr Alexa verwenden könnt.

Geeignete Alexa-Geräte

 

Verbraucherhinweis: Vaterzeiten.de ist eine neutrale und unabhängige Kaufberatung. Wir zeigen Produktdetails und was man vor dem Kauf beachten muss und beantworten die wichtigsten Fragen. Dazu gibt unsere Redaktion Produkt- und Kaufempfehlungen, wie wir die empfohlenen Produkte auswählen zeigen wir hier. Unsere Links: Produktlinks, mit * oder markierte Verweise sind Affiliatelinks die zu unserem Partnershops weiterleiten. Bei einem Einkauf erhalten wir eine Provision die auf deinen Kaufpreis keine Auswirkung hat. Dadurch bleibt unsere Seite kostenfrei. Alle Produktpreise sind inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versand, Änderung des Preis technisch möglich. Alle Angaben beruhen auf der Herstellerinformation. Bilder von Amazon API. Letzte Aktualisierung der Produkte durch unseren Crawler am 1.02.2023 um 16:00 Uhr