Kalkhoff E-Bike

Die 3 beliebtesten Kalkhoff E-Bikes 2021

Wir zeigen spannende Kalkhoff E-Bikes und haben uns dazu die besten E-Bikes des Herstellers Kalkhoff für Euch angesehen und empfehlenswerte ausgewählt. Dazu haben wir Empfehlungen, günstige und preisreduzierte Produkte, sowie aktuell neu erschienene Artikel übersichtlich zusammengestellt. Unsere Kaufberatung ist eine Entscheidungshilfe, um die richtige Auswahl zu treffen. (Update 09/2021)

Kalkhoff ist ein deutscher Hersteller mit über 100-jähriger Tradition. Er bietet eine große Auswahl an City- und Trekkingbikes. Diese besitzen hoch performante Motoren von Bosch oder Shimano. Hinzu kommen Akkus mit beträchtlicher Kapazität. Damit erzielen Nutzer große Reichweiten von bis zu 230 Kilometer. Zu den Highlights gehört die klare Linienführung mit nordischem Charakter. Die Modelle überzeugen mit ihrer stilsicheren, puristischen Farbgebung.

3 empfohlene Kalkhoff  E-Bikes

Diese Auswahl an Kalkhoff E-Bikes empfiehlt unsere Redaktion, wir haben sie nach Beliebtheit und Aktualität sortiert. Die hier aufgeführten Produkte haben bei anderen Käufern eine hohe Kundenzufriedenheit hervorgerufen und sind durch Anzahl der Käufe und positive Bewertungen aufgefallen.

Kalkhoff Endeavour 7.B Pure Bosch Elektro Fahrrad 2020 (27.5"... *
  • Größen:(1) 27.5 Herren Diamant M/48cm, L/53cm, XL/58cm (2) 27.5" Damen Tarpez S/43cm, M/48cm, L/53cm
  • Farbe(n):(1) Magicblack/Jetgrey Matt, (2) Diamondblack/Techgreen Glossy
  • Laufradgröße:
  • Das Kalkhoff Endeavour 7.B Pure ist ausgestattet mit einer 12-Gang Shimano Deore XT Kettenschaltung, einem 250W Bosch Motor mit leistungsstarkem 625Wh Akku und einer Trekking...
Kalkhoff Berleen 5.G Advance Groove Elektro Fahrrad 2020 grau/rot... *
  • Größe(n):(1) 28" Herren Diamant S/41cm, M/46cm, L/51cm, XL/56cm (2) 28" Damen Trapez S/41cm, M/46cm, L/51cm
  • Farbe(n): Jetgrey/Hotchillired Matt
  • Laufradgröße: 28"
  • Das Kalkhoff Berleen 5.G Advance ist ausgestattet mit einer hydraulische Scheibenbremse, einem 250W Groove Motor mit 252Wh Groove Next Li-Ion 36V Akku, einer Urban Integrated Gabel...
Kalkhoff Endeavour 7.B Pure Bosch Elektro Fahrrad 2020 (27.5"... *
  • Größen:(1) 27.5 Herren Diamant M/48cm, L/53cm, XL/58cm (2) 27.5" Damen Tarpez S/43cm, M/48cm, L/53cm
  • Farbe(n):(1) Magicblack/Jetgrey Matt, (2) Diamondblack/Techgreen Glossy
  • Laufradgröße:
  • Das Kalkhoff Endeavour 7.B Pure ist ausgestattet mit einer 12-Gang Shimano Deore XT Kettenschaltung, einem 250W Bosch Motor mit leistungsstarkem 625Wh Akku und einer Trekking...

Checkliste für Kalkhoff E-Bikes

  • Kalkhoff Trekking-Bikes: Die Bikes der Linie Endeavour treiben hoch performante Motoren von Bosch an. Die Antriebe kommen mit einem Drehmoment von bis zu 85 Nm. Höhere Steigungen sind für die Bikes kein Problem. Der Hersteller kombiniert die Mittelmotoren mit einem Akku von Bosch. Bemerkenswert sind das aufgeräumte Cockpit mit integrierten MCi-Bremsen sowie die innen liegenden Schaltkabel.
  • Kalkhoff City-Bikes: Die Linie Image überzeugt mit Bosch Performance Line Motoren mit einem Drehmoment von bis zu 65 Nm und kraftvoller Unterstützung. Der integrierte Bosch PowerTube Akku ist mit 625 Wh sehr leistungsfähig. Damit erzielen Nutzer eine Reichweite von bis zu 150 km. Die Produkte besitzen eine Traglast von bis zu 170 Kilogramm. Dadurch eignen sie sich auch für schwere Fahrer. Modelle der Linie Agattu fahren mit Shimano E-Motoren mit einem Drehmoment von bis zu 50 Nm. Damit erzielen sie ein komfortables Fahrgefühl.
  • Aktionsradius: Trekking-Bikes besitzen eine Reichweite von bis zu 125 km. Citybikes schaffen bis zu 230 Kilometer.
  • Preis: Die E-Bikes kosten je nach Ausstattung und Performance zwischen 2.000 und 5.000 Euro.
  • Hersteller: Der Fahrradspezialist Kalkhoff stammt aus dem deutschen Cloppenburg.

Vor- und Nachteile der Kalkhoff E-Bikes

Vorteile:

  • E-Bikes eignen sich für City oder Trekking.
  • Die Modelle stammen von einem traditionellen Fahrradhersteller aus Deutschland.
  • Die Akkus besitzen eine hohe Reichweite.
  • Sie weisen leistungsfähige Motoren auf.

Nachteile:

  • Pedelecs von Kalkhoff sind hochpreisig.

Kalkhoff E-Bikes Kaufratgeber

Motoren und Akkus

Der Anbieter Kalkhoff verbaut hoch performante Motoren aus dem Hause Bosch. Sie besitzen Drehmomente von bis zu 85 Nm. Passend dazu gibt es leistungsfähige Akkus mit Lithium-Ionen-Technologie. Sie besitzen im Schnitt 625 Wh bei 36 V. Damit erreichen Nutzer einen maximalen Aktionsradius von 125 Kilometern. Der Bosch PowerTube Akku mit 500 Wh erzielt eine Reichweite von bis zu 120 Kilometer. Vereinzelt gibt es Modelle, die weniger als 100 km schaffen. Die Kombination beider Bauteile ermöglicht ein einzigartiges Fahrgefühl. Akkus und Motoren sind im Mittelrohr verbaut. Die Kabel verlaufen im Inneren.

Reichweiten der Kalkhoff E-Bikes

Trekkingbikes schaffen im Schnitt 100 bis 125 Kilometer. City-Bikes sind leistungsfähiger. Mit Modellen der Agattu-Reihe legen Nutzer bis zu 230 km zurück.

Rahmenformen der E-Bikes

Erhältlich sind E-Bikes mit verschiedenen Rahmenformen. Die Diamantform eignet sich für Herren. Für Damen bietet sich die Trapezform an. Wave- und Comfort-Formen erfreuen mit niedrigem, komfortablem Einstieg. Bei den Trekking-Varianten dominieren Diamant- oder Trapez-Rahmen.

Displays der E-Bikes

Der Bordcomputer mit farbigem Display zeigt alle wichtigen Fahrdaten von der Akkulaufzeit bis zur zurückgelegten Strecke an. Bei Bedarf übertragen Nutzer die Daten an die E-Bike Connect App auf ihrem Smartphone oder die Shimano E-Tube Ride App. Optional gibt es eine separate Bedieneinheit und eine praktische Schiebehilfe.

Material der Kalkhoff E-Bikes

Die Rahmen und die Pedale der Modelle bestehen zum größten Teil aus leichtem, stabilem Aluminium. Schutzbleche fertigt der Hersteller aus Kunststoff mit Kantenschutz.

Design der Modelle

Die Produkte kommen in klaren, formschönen Designs. Sie sind stilsicher und puristisch. Die einfache Linienführung verleiht den Rädern einen nordischen Touch. Der Hersteller setzt auf die One-Surface-Technologie. Schutzbleche, Akku-Deckel, Gepäckträger, Motor-Cover und Gabel werden mit einer einheitlichen Premium-Farbe lackiert. Das verleiht den Bikes ihren edlen Touch.

Bremsen bei Kalkhoff E-Bikes

Für optimale Sicherheit verwendet der Hersteller hydraulische Scheibenbremsen. Die 4-Kolben-Anlagen sind unter allen Bedingungen und bei hohen Leistungen verlässlich. Modelle der Linie Agattu besitzen hydraulische Felgenbremsen.

Traglast der Kalkhoff  Modelle

Normale Trekkingbikes besitzen eine Traglast von bis zu 130 Kilogramm. Produkte der Image-Reihe halten maximal 170 Kilogramm stand. Daher eignen sich die E-Bikes perfekt für schwere Fahrer.

Sicherheit

Kalkhoff besitzt eines der größten und modernsten Testlabore in Europa. An 30 Maschinen prüfen die Mitarbeiter Laufräder, Rahmen, Bremsen, Sattelstützen, Gabeln und weitere Komponenten.

Garantie der Bikes

Der Hersteller bietet auf seine Bikes 10 Jahre Garantie. Hinzu kommt eine Erweiterung der 2-Jahres-Garantie für BMZ-Akkus und Impulse-Motoren um 12 Monate.  

FAQ -Leserfragen zu E-Bikes von Kalkhoff

Gibt es ein E-Bike von Kalkhoff mit Rücktritt?

Kalkhoff bietet in der Linie Agattu Modelle mit einem Mittelmotor, der am Tretlager mit einer Rücktrittbremse verbunden ist.

Wie sinnvoll ist die Rücktrittbremse von Kalkhoff?

Rücktrittbremsen eignen sich für Personen mit wenig Kraft in den Händen. Der Rücktritt bringt das Rad sicher zum Stehen.

Wie gut sind E-Bikes von Kalkhoff?

Die Pedelecs besitzen leistungsfähige Motoren und Akkus. Je nach Modell weisen sie Reichweiten von 100 bis 230 Kilometer auf. Aktuelle E-Bikes des Herstellers findet ihr hier:

Welches E-Bike von Kalkhoff für längere Touren?

Modelle aus der Agattu-Reihe besitzen hoch performante Motoren und Akkus. Sie bieten Reichweiten von bis zu 230 Kilometer. Kalkhoff E-Bikes ansehen:

Kürzlich hinzugefügte E-Bikes Neuheiten

Diese E-Bikes sind neu erschienen und wurden neu bei uns gelistet. Neue Produkte verfügen meist über keine Bewertungen, können aber durchaus interessant sein.

Unser Experte zu diesem Artikel

Dominic Schmidt

Dominic SchmidtJournalist und Produktscout

Dominic Schmidt ist Journalist mit Schwerpunkt Technik, Mobilität, Games, Outdoor Sport und Haustiere. Als Redakteur schreibt für Focus und Chip. Für Vaterzeiten.de recherchiert und testet er als Produktscout und schreibt über neueste Produkttrends. Dieser Artikel ist aktuell: Update 09/2021, er entspricht unseren Qualitätsrichtlinien und wird in festen Intervallen überarbeitet.

Mehr E-Bikes entdecken

 

Verbraucherhinweis: Vaterzeiten.de ist eine neutrale und unabhängige Kaufberatung. Wir zeigen Produktdetails und was man vor dem Kauf beachten muss und beantworten die wichtigsten Fragen. Dazu gibt unsere Redaktion Produkt- und Kaufempfehlungen, wie wir die empfohlenen Produkte auswählen zeigen wir hier. Produktlinks, mit * oder markierte Verweise sind Affiliatelinks. Alle Preise inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versand, Änderung des Preis technisch möglich. Alle Angaben beruhen auf der Herstellerinformation. Bilder von Amazon API. Letzte Aktualisierung der Produkte durch unseren Crawler am 27.09.2021 um 06:48 Uhr