Alexa mit Samsung TV

Anleitung: Alexa mit Samsung TV verbinden

Alexa bietet als offenes Smart Home-System die Möglichkeit, Geräte anderer Hersteller zu integrieren und diese zu verwenden. Dazu gehören ebenfalls Samsung TVs. Samsung Fernsehgeräte bieten eine Reihe an intelligenten Funktionen und lassen sich problemlos mit dem Sprachassistenten verbinden. Dabei muss speziell auf die Kompatibilität der Fernsehgeräte für einen einfachen Ablauf geachtet werden.

Wenn Ihr einen Samsung TV zusammen mit Alexa nutzen wollt, muss es sich um ein kompatibles Smart-TV Modell von Samsung handeln. Achtet auf die folgenden Informationen innerhalb der Produktbeschreibung, um ein geeignetes Modell zu finden:

– aus der SmartThings-Kollektion
– Alexa integriert

Alle Samsung Fernsehgeräte, die unter diese Kategorien fallen, lassen sich in Alexa integrieren.

Alexa mit Samsung TV verbinden

1. Möglichkeit: integriertes Alexa

Am einfachsten habt Ihr es, wenn Ihr ein Modell mit integriertem Alexa besitzt. Sie lassen sich direkt über die Alexa App integrieren und verwenden. Sprachbefehle könnt Ihr über die Einstellungen direkt am Fernsehgerät aktivieren.

1. Schritt: Drückt dafür den Home-Knopf und navigiert zu den Einstellungen und dort zum Punkt Allgemein.
2. Schritt: Innerhalb dieses Menüs müsst Ihr nun den Punkt Stimme auswählen. Er erlaubt die Nutzung des TV über Sprachbefehle von Alexa.
3. Schritt: Wählt Amazon Alexa aus. Nun wird Euch ein QR-Code angezeigt, den Ihr mit Eurem Smartphone oder Tablet scannen müsst. Anschließend werdet Ihr zu Alexa weitergeleitet, um die Einrichtung abzuschließen. Nun könnt Ihr problemlos Sprachbefehle nutzen, um Euren Samsung TV zu steuern.

2. Möglichkeit: SmartThings

Falls Ihr ein SmartThings-Modell nutzt, läuft die Einrichtung ebenso unkompliziert ab. Ihr benötigt dafür nur den passenden Skill, um die Kommunikation zwischen Alexa und dem TV zu ermöglichen.

1. Schritt: Zuerst sucht Ihr den SmartThings-Skill, um ihn zu aktivieren. Das gelingt entweder direkt über die App oder Amazon-Webseite.
2. Schritt: Aktiviert ihn über Alexa und folgt anschließend den Bildschirmanweisungen.
3. Schritt: Zum Abschluss müsst Ihr Euch entweder mit einem SmartThings- oder Samsung-Konto anmelden. Danach lässt sich das Fernsehgerät über die Geräte-Liste innerhalb der Alexa App finden und einbinden.

Empfohlene Samsung Smart-TVs mit Alexa integriert

FAQ – Leserfragen zum Thema

Wie lassen sich Samsung TVs ohne Smart-Funktionen mit Alexa verbinden?

Dafür benötigt Ihr nur einen Fire TV Stick oder Cube. Diese verbindet Ihr mit Eurem Fernseher über einen freien HDMI-Port. Achtet darauf, dass Ihr eine WiFI-Verbindung habt, um den Stick oder Cube zu verwenden. Anschließend lässt sich der Fernseher über die Alexa-App zu den nutzbaren Geräten hinzufügen.

Welche Sprachbefehle unterstützt Samsung?

Die meisten Samsung TVs unterstützten Kommandos wie die Anpassung der Lautstärke oder das Zappen zwischen verschiedenen Kanälen. Ihr könnt ebenfalls den Fernseher ein- und ausschalten, Apps und Streaming-Dienste starten.

Sind Aufnahmen über Sprachbefehle möglich?

Ja. Das ist meist abhängig vom jeweiligen TV-Modell. Ob Euer Samsung TV diese Möglichkeit unterstützt, lässt sich über die Produktbeschreibung in Erfahrung bringen.

 

Verbraucherhinweis: Vaterzeiten.de ist eine neutrale und unabhängige Kaufberatung. Wir zeigen Produktdetails und was man vor dem Kauf beachten muss und beantworten die wichtigsten Fragen. Dazu gibt unsere Redaktion Produkt- und Kaufempfehlungen, wie wir die empfohlenen Produkte auswählen zeigen wir hier. Unsere Links: Produktlinks, mit * oder markierte Verweise sind Affiliatelinks die zu unserem Partnershops weiterleiten. Bei einem Einkauf erhalten wir eine Provision die auf deinen Kaufpreis keine Auswirkung hat. Dadurch bleibt unsere Seite kostenfrei. Alle Produktpreise sind inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versand, Änderung des Preis technisch möglich. Alle Angaben beruhen auf der Herstellerinformation. Bilder von Amazon API. Letzte Aktualisierung der Produkte durch unseren Crawler am 1.02.2023 um 16:00 Uhr