Bodenhacken

Die 5 besten Elektro-Motorhacken

Wir zeigen elektrische Motorhacken und haben uns dazu die beliebtesten Bodenhacken für Euch angesehen und beliebte ausgewählt. Dazu haben wir Empfehlungen, günstige und preisreduzierte Produkte, sowie aktuell neu erschienene Artikel übersichtlich zusammengestellt. Unsere Kaufberatung ist eine Entscheidungshilfe, um beim Kauf die richtige Wahl zu treffen. (Update 09/2021)

Damit im Frühling und im Sommer die Pflanzen auf dem Beet sprießen, braucht dieses nach der Winterruhe ausreichend Pflege. Die Gärtner hacken die harte Erde auf und lüften damit den Erdboden. Um diese Kraftanstrengung zu erleichtern, bietet sich motorisierte Unterstützung in Form einer elektrischen Bodenhacke an. Die Motorhacken graben die Erde in kurzer Zeit kräftig um. Sie eignen sich bei lehmigen, harten Untergründen. Ebenfalls kommen sie zum Einsatz, um Pflanzendünger oder Komposterde direkt ins Beet einzuarbeiten.

Die 5 TOP elektrischen Motorhacken 2021

Diese Auswahl an Bodenfräsen empfiehlt unsere Redaktion. Die hier aufgeführten Produkte haben bei anderen Käufern eine hohe Kundenzufriedenheit hervorgerufen und sind durch Beliebtheit, Anzahl der Käufe und positive Bewertungen aufgefallen.

Einhell Elektro-Bodenhacke *
Die Elektro-Bodenhacke von Einhell mit Reihenschlussmotor funktioniert mit 1.400 Watt und besitzt eine Arbeitsbreite von 40 Zentimetern. Die Arbeitstiefe beträgt 200 Millimeter. Durch ihr geringes Eigengewicht von rund zwölf Kilogramm ermöglicht sie ein einfaches und komfortables Arbeiten. Ein klappbarer, ergonomischer Führungsholm erlaubt eine sichere Handhabung. Durch das einfache Zusammenklappen des Griffs verstauen die Anwender die elektrische Bodenhacke bei Nichtgebrauch platzsparend.

  • Maße: 41,5 × 38 × 56 Zentimeter
  • Hackmesser: sechs Stück mit jeweils 20 Zentimeter Länge.
IKRA Elektro-Bodenhacke *
Bei der IKRA Elektro-Bodenhacke stellen die Nutzer die Arbeitsbreite flexibel zwischen 17 und 45 Zentimeter ein. Das Gerät weist eine Arbeitstiefe von 23 Zentimetern und eine Leistung von 1.500 Watt auf. Zur Saatbettvorbereitung eignet es sich ebenfalls wie zum Auflockern des Bodens. An sechs Hacksternen verfügt das Modell über 24 stabile und korrosionsbeständige Messer. Durch den klappbaren Griff besteht die Möglichkeit, das Gartengerät leicht zu transportieren und platzsparend zu verstauen.
Elektro-Bodenhacke 1.200 Watt *
Die Elektro-Bodenhacke von IKRA mit 1.200 Watt funktioniert mit einer Arbeitsbreite von 40 Zentimetern und einer Arbeitstiefe von 20 Zentimetern. Zum leichten Lockern des Bodens besitzt sie an sechs Hacksternen 24 Messer. Ein Hand- und Transportgriff aus Softgrip sorgt für einen hohen Nutzerkomfort. Robuste Transporträder erleichtern zusätzlich die Fortbewegung des Modells. Dieses wiegt rund zwölf Kilogramm. Es weist die Maße 50 × 40 × 134 Zentimeter auf. Im Lieferumfang der elektrischen Bodenhacke befindet sich eine Bedienungsanleitung.n
PowerPlus elektrische Motorhacke *
Die elektrische Motorhacke von PowerPlus erreicht eine Leistung von 1.050 Watt. Das Gerät kommt zum Unterarbeiten von Torf und Mulch zum Einsatz. Ebenfalls eignet es sich, um Unkraut zu entfernen. Es arbeitet mit einer Arbeitsbreite von 32 Zentimetern. Die Arbeitstiefe beträgt 22 Zentimeter. Das geringe Eigengewicht von siebeneinhalb Kilogramm erlaubt die elektrische Bodenhacke eine komfortable Nutzung. Des Weiteren besitzt sie einen Sicherheitsschalter sowie einen klappbaren und ergonomischen Griff.
Bodenhacke von GOPLUS *
Die elektrische Bodenhacke von GOPLUS funktioniert mit 16 harten Messern. Das Gerät mit einer Leistung von 1.200 Watt erreicht eine Arbeitsbreite von 35 Zentimetern und eine Arbeitstiefe von 22 Zentimetern. Zu den besonderen Funktionen gehören die ein- und ausklappbaren Räder. Zusätzlich weist das Modell einen klappbaren Führungsholm auf. Das ermöglicht einen leichten Transport und das problemlose Verstauen. Durch die ergonomischen Griffe erlaubt die Maschine ein kräfteschonendes Arbeiten.

Checkliste für elektrische Bodenhacken:

  • Arbeitsbreite und Arbeitstiefe: Zu den wichtigsten Aspekten bei einer Elektro-Bodenhacke gehört die Arbeitsbreite. Sie hängt von der Position der Messer ab und reicht von 25 bis 45 Zentimeter. Für kleine Gärten reicht eine Breite bis 30 Zentimeter. Des Weiteren spielt die Arbeitstiefe der Bodenfräse eine kaufentscheidende Rolle. Bei der Mehrzahl der Motorhacken reicht sie bis zu 20 Zentimeter.
  • Leistung: Welche Leistung die Elektro-Bodenhacke benötigt, hängt von der Bodenbeschaffenheit ab. Bei harter Erde kommt eine Leistung zwischen 1.200 und 1.500 Watt Lehmigen Boden hacken auch Modelle mit 750 bis 1.000 Watt zuverlässig.
  • Gewicht: Für ein kräfteschonendes Arbeiten kommt eine elektrische Bodenfräse mit einem geringen Eigengewicht infrage. Im Schnitt bringen die Modelle zwischen zehn und zwölf Kilogramm auf die Waage.
  • Komfort: Bei einer hochwertigen Bodenhacke mit Motorunterstützung steht eine einfache und flexible Beweglichkeit im Vordergrund. Entsprechende Bodenfräsen sind im Idealfall für den Vorwärts- und Rückwärtsgang geeignet. Für ein rückenschonendes Arbeiten gehen sie mit einem an die Körpergröße anpassbaren Lenkholm einher. Der Lenker ist teilweise einklappbar, was das Verstauen der Geräte vereinfacht.

Weitere beliebte Bodenfräsen

In dieser Übersicht der Bodenfräsen zeigen wir euch Produkte sortiert nach Anzahl der Bewertungen, um euch bei der Kaufentscheidung zu unterstützen.

Preisreduzierung Bodenfräse

Mit unseren Spartipps für Preisbewußte Käufer, zeigen wir hier die aktuell preisreduzierten Elektro-Bodenhacken nach der Höhe des Preises und der Preissenkung. Unser Produktcrawler durchsucht Amazon fortlaufend nach allen Preisreduzierungen. (Letzte Aktualisierung fand 27.09.2021 um 07:08 Uhr).

AngebotTOP Produkt Nr. 1
IKRA 70300420 Elektro Bodenhacke Kultivator IEM 800S,...
IKRA 70300420 Elektro Bodenhacke Kultivator IEM 800S,... *
Arbeitsbreite ca. 30cm und Arbeitstiefe bis ca. 20 cm; Höhenverstellbarer Bremssporn / Handgriff mit Softgrip (Softgriff)
129,90 EUR −29,28 EUR 100,62 EUR

Die teuersten Elektro Bodenhacken

Diese Liste zeigt hochpreisige Bartscheren, die in ihrer Kategorie am teuersten sind. Beachtet bitte das ein hoher Preis eventuell nicht zwangsläufig eine hohe Qualität voraussetzt.

TOP Produkt Nr. 1
IKRA Elektro Bodenhacke Kultivator FEM 1500 flexible...
IKRA Elektro Bodenhacke Kultivator FEM 1500 flexible... *
3 unterschiedliche Arbeitsbreiten: 17cm, 30cm und 45cm, Arbeitstiefe bis ca. 23 cm; Platzsparend und einfach transportierbar: leichtes Verstauen durch klappbaren Griff
179,42 EUR
TOP Produkt Nr. 2
IKRA 70300910 Elektro Bodenhacke Kultivator FEM1500, Flexible...
IKRA 70300910 Elektro Bodenhacke Kultivator FEM1500, Flexible... *
Ideal zum Lockern des Bodens und zur Saatbettvorbereitung; 3 unterschiedliche Arbeitsbreiten: 17cm, 30cm und 45cm / Arbeitstiefe bis ca. 23 cm
159,75 EUR

Die günstigsten Elektro Bodenhacken

Die Liste der preisgünstigsten Bartscheren zeigt Euch Produkte, die sich als echter Spartipp heraustellen. Beachtet bitte das ein niedriger Preis eventuell auch Einfluss auf die Qualität haben kann.

TOP Produkt Nr. 2
Einhell Elektro-Bodenhacke GC-RT 7530 (750 W, 30 cm...
Einhell Elektro-Bodenhacke GC-RT 7530 (750 W, 30 cm... *
Robuste Hackmesser für schnelles Arbeiten und geringen Verschleiss; 2-Punkt-Sicherheitsschalter zur sicheren Bedienung
80,54 EUR

Kaufratgeber für den Kauf einer Bodenfräse

Lautstärke

Ein entscheidendes Qualitätsmerkmal stellt bei einer elektrischen Bodenhacke die Betriebslautstärke dar. Damit das Umgraben des Beets die Nachbarn nicht belästigt, empfehlen sich Modelle mit einem leisen Motor. Zahlreiche Motorhacken verfügen über zusätzliche Transporthilfen wie Räder oder einen ergonomischen Tragegriff. Sie verhindern, dass die Gartengeräte beim Weg zu ihrem Einsatzbereich Lärm machen oder die Nutzer unnötig belasten.

Handhabung und Bedienbarkeit

Vorzugsweise zeichnen sich elektrische Bodenhacken durch eine leichte und intuitive Bedienung aus. Viele Geräte verfügen über eine integrierte Vibrationsdämpfung. Diese verhindert, dass die Motorbewegung auf die Arme der Nutzer übergeht. Die einfache Funktionsweise und die leichte Einstellung tragen ebenfalls zum Bedienkomfort bei. Die Mehrzahl der Hersteller liefert zu den Gartengeräten eine leicht verständliche Bedienungsanleitung in deutscher Sprache.

Kabel oder Akku

Viele Elektro-Motorhacken benötigen für den Betrieb eine kontinuierliche Stromzufuhr. Die Hersteller liefern die Geräte mit einem Kabel mit zwei bis drei Meter Länge. Alternativ finden sich Modelle, die über einen integrierten Akku verfügen. Im Vergleich zu den kabelgebundenen Varianten bringen sie mehr Gewicht auf die Waage. Ihr Vorteil besteht in der flexiblen Nutzbarkeit, unabhängig einer in der Nähe befindlichen Steckdose.

Zubehör

Mehrere Anbieter offerieren zu den elektrischen Bodenhacken Zubehör, um die Geräte multifunktional zu nutzen. Beispiele stellen Rasenlüfter-Aufsätze zum Vertikutieren oder Kantenschneider zum Grastrimmen dar. Alternativ erhalten die Käufer zu der Motorhacke einen Rechen-, Pflug- oder Schneeschaufelaufsatz.

 

Kürzlich hinzugefügte Elektro Bodenhacke (Neuheiten)

Diese Bodenhacken sind neu erschienen und wurden neu bei uns gelistet. Neue Produkte verfügen meist über keine Bewertungen, können aber durchaus interessant sein.

 

 

Verbraucherhinweis: Vaterzeiten.de ist eine neutrale und unabhängige Kaufberatung. Wir zeigen Produktdetails und was man vor dem Kauf beachten muss und beantworten die wichtigsten Fragen. Dazu gibt unsere Redaktion Produkt- und Kaufempfehlungen, wie wir die empfohlenen Produkte auswählen zeigen wir hier. Produktlinks, mit * oder markierte Verweise sind Affiliatelinks. Alle Preise inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versand, Änderung des Preis technisch möglich. Alle Angaben beruhen auf der Herstellerinformation. Bilder von Amazon API. Letzte Aktualisierung der Produkte durch unseren Crawler am 27.09.2021 um 07:08 Uhr